SKIP TO CONTENT

Nachricht

Stroke Unit zertifiziert

Haar. Die Stroke Unit am kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost ist erfolgreich nach den Kriterien der Deutschen Schlaganfallgesellschaft zertifiziert worden. Damit ist das Klinikum München-Ost eines von sechs Krankenhäusern in München, die von den Rettungsdiensten für Schlaganfallpatienten angefahren werden und deckt die Versorgung im Münchner Osten ab.

Im vergangenen Jahr behandelte das Klinikum fast 300 Patienten, die einen Schlaganfall erlitten haben.

Die möglichst rasche Versorgung in zertifizierten Stroke Units zu gewährleisten, ist auch eines der Ziele, die der Rettungszweckverband der Stadt München mit seinem Pilotprojekt „IVENA" (Interdisziplinärer Versorgungsnachweis") verfolgt. IVENA wurde im Februar 2013 in München gestartet. Darin wurde unter anderem festgelegt, dass Patienten mit einem Schlaganfall nur noch in zertifizierte Stroke Units überstellt werden dürfen.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen