SKIP TO CONTENT

Nachricht

Kooperation und Brückenprofessur

Halle (Saale). Die Universitätsmedizin Halle (Saale) und das Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau haben eine Kooperation im Bereich der stationären Krankenversorgung vereinbart. Beide Seiten werden die Thoraxchirurgie (Eingriffe in der Brusthöhle) in Halle künftig gemeinsam weiterentwickeln. Dabei soll u. a. ein Professor/eine Professorin für Thoraxchirurgie an der Medizinischen Fakultät angesiedelt sein, der/die gleichzeitig Chefarzt/Chefärztin am Krankenhaus Martha-Maria ist. Der Senat hat der Einrichtung dieser Professor zugestimmt und auch der Aufsichtsrat des Krankenhauses Martha-Maria hat entsprechende Grundsatzbeschlüsse gefasst.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen