SKIP TO CONTENT

Nachricht

Sanierungskonzept beschlossen

Delmenhorst. Der Aufsichtsrat des Klinikums Delmenhorst hat ein Sanierungskonzept für das Haus beschlossen und damit auch die Mittel für einen Zuschuss in Höhe von drei Mio. Euro zur Verfügung gestellt. Das berichtete das Delmenhorster Kreisblatt.

Das Konzept war von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO erstellt worden. Der Aufsichtsrat habe mit seinem Beschluss die Geschäftsführung des Klinikums zur Umsetzung aufgefordert und gleichzeitig damit die Forderung verbunden, mit dem St. Josef-Stift über eine Fusion zu verhandeln.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen