SKIP TO CONTENT

Nachricht

St. Adolf-Stift in Reinbek jetzt im Elisabeth Vinzenz Verbund

Hamburg. Das katholische St. Adolf-Stift gehört jetzt zum Elisabeth Vinzenz Verbund. Damit zählt der katholische Klinikverbund nun mit 2600 Betten in acht Krankenhäusern und mit rund 6000 Beschäftigten zu den zehn größten christlichen Krankenhausträgern in Deutschland.

Personalabbau soll es deswegen nicht geben, versicherte, wie das Hamburger Abendblatt schrieb, Verwaltungsdirektor Lothar Obst. Doch strukturelle Veränderungen innerhalb der katholischen Kirche würden die Neuorganisation notwendig machen. Gedacht ist aber u.a. auch an günstigere Einkaufskonditionen und Wissenstransfer.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen