SKIP TO CONTENT

Nachricht

Patienten-Informations-Zentrum eröffnet

Köln. Die Uniklinik Köln hat Anfang des Monats ein Patienten-Informations-Zentrum (PIZ) eröffnet. Hier informieren, beraten und schulen erfahrene Pflegeexperten rund um die Themen Umgang mit einer Erkrankung, Gesundheit, Pflege und Prävention.

 

„Unser Angebot soll die Gesundheitskompetenz von Patienten und Angehörigen stärken. So wollen wir deren Handlungsfähigkeit, Sicherheit und Selbstständigkeit im Umgang mit Erkrankungen und therapeutischen Empfehlungen fördern“, begründet Vera Lux, Vorstandsmitglied und Pflegedirektorin der Uniklinik Köln. Schon während des Aufenthalts im Krankenhaus würden die Betroffenen unterstützt, um sie so auf den Übergang in die nachstationäre Versorgung oder nach Hause bestmöglich vorbereiten. DasZentrum wird nicht als isolierte Einheit arbeiten, sondern in einem Netzwerk vieler Berufsgruppen. 

In dem neuen Zentrum vernetzt die Uniklinik Köln nicht nur bereits vorhandene Informationsangebote für Patienten, sondern schafft auch neue, für die es den Pflegekräften im vollen Stationsalltag oft an Zeit fehle. So sollen in themenspezifischen, individuellen Schulungen und Beratungsterminen u.a. Pflegetechniken wie die Wundversorgung vermittelt oder Tipps zum richtigen  Umgang mit Hilfsmitteln oder Medikamenten gegeben werden. 

 





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen