SKIP TO CONTENT

Nachricht

Sana baut Hanse-Klinikum um

Wismar. Sana investiert umfangreich in sein Wismarer Hanse-Klinikum. Für 10 Mio. Euro soll bis Ende 2015 u.a. die Zentrale Notaufnahme erweitert werden. Vorgesehen sind ebenfalls die Sanierung der Kinderstation, der Umbau der Geburtshilfe sowie eine Umstrukturierung der Radiologie. Die Investitionen erfolgen ausschließlich aus Eigenmitteln.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen