SKIP TO CONTENT

Nachricht

GBA gründet Stiftung für IQTiG

Berlin. Der Gemeinsame Bundesausschuss hat – wie vom Gesetz vorgegeben – die Gründung einer Stiftung für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen beschlossen. Sie wird Trägerin des Instituts sein. Das Institut (IQTiG) wird seinen Sitz in Berlin haben.
Es soll die Qualität sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich, also Sektor übergreifend, darstellen und veröffentlichen sowie auch Versorgungsforschung betreiben. Es soll fachlich unabhängig arbeiten.
Die Stelle der Institutsleitung wurde bereits ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist lief bis zum 15. August.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen