SKIP TO CONTENT

Nachricht

Asklepios kauft weitere Rhön-Aktien

Hamburg. Wie die Rhön Klinikum AG mitteilte, hat der Hamburger Klinikbetreiber Asklepios im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms von Rhön seine Beteiligung auf 15,25 Prozent erhöht. Rhön selbst hat für rund 1,6 Mrd. Euro eigene Aktien zurückgekauft.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen