SKIP TO CONTENT

Nachricht

Kauf genehmigt

Worms/Darmstadt. Dem Erwerb des Hochstifts Worms durch das Klinikum Worms steht nichts mehr im Wege. Das Bundeskartellamt hat dem Zusammenschluss der beiden Krankenhäuser zugestimmt. Den Antrag beim Bundeskartellamt hatten die Krankenhausträger Klinikum Worms gGmbH und HDV gemeinnützige GmbH am 1. Oktober gestellt.
Ziel der einheitlichen Trägerschaft ist eine medizinische Gesamtkonzeption für die Gesundheitsversorgung in Worms. Vor zwei Jahren hatte das Kartellamt den Antrag noch abgelehnt. Es befürchtete eine marktbeherrschende Stellung. Inzwischen hat die erneute Prüfung die Behinderung des Wettbewerbs ausgeschlossen.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen