SKIP TO CONTENT

Nachricht

Seit 20 Jahren „Babyfreundlich“

Hamburg. das Evangelische Amalie Sieveking-Krankenhaus feierte am 10. Januar ein besonderes Jubiläum: Das Haus wurde 1995 als erste Geburtsklinik in Deutschland als „Babyfreundlich“ anerkannt und führt seit 20 Jahren das internationale Qualitätssiegel von WHO und UNICEF. Geburts- und Kinderkliniken mit dieser Auszeichnung setzen sich ganz besonders für die Bindungs- und Stillförderung ein und müssen dies auch nachweisen.


Das Ev. Amalie-Sieveking-Krankenhaus hat als die erste Babyfreundliche Geburtsklinik der weltweiten WHO/UNICEF-Initiative in Deutschland den Weg geebnet. Inzwischen haben sich 132 Geburts- und Kinderkliniken der Initiative angeschlossen, von denen 86 als Babyfreundlichen anerkannt sind.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen