SKIP TO CONTENT

Nachricht

Maßnahmen ehrgeizig

Berlin. Der Präsident der Bundesärztekammer, Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, erklärte, es sei gut, dass Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe die Bemühungen der Ärzteschaft um gute Krankenhaushygiene gesetzlich unterstützen wolle. Die in seinem Zehn-Punkte-Plan aufgelisteten Maßnahmen seien ehrgeizig. Es fehlten aber tragfähige Vorschläge für eine solide Finanzierung. Diese müssten mindestens zeitgleich mit den Strukturvorschlägen des Ministers verabschiedet werden, sonst bleibe alles nur bloße Willenserklärung ohne Chance einer vernünftigen Umsetzung.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen