SKIP TO CONTENT

Nachricht

Report zur wirtschaftlichen Bedeutung der Kliniken

Siegen. Der Zweckverband der Krankenhäuser in Südwestfalen hat seinen „Report Wirtschaftsfaktor Krankenhaus 2015“ veröffentlicht. Kern des regelmäßig erscheinenden Reports ist eine Studie des Mittelstandsinstituts der Universität Siegen. Ziel ist die Sensibilisierung der breiten Öffentlichkeit auch für die wirtschaftliche Bedeutung der Krankenhäuser in Südwestfalen.

Der Report dokumentiert eine erzielte Wertschöpfung in Milliardenhöhe und eine Beschäftigungswirkung von mehr als 20.000 Mitarbeitern. Damit gehören die Krankenhäuser zu den größten Wirtschaftsfaktoren und Arbeitgebern in den jeweiligen Regionen. Das gelte insbesondere für den ländlich geprägten Raum in Südwestfalen. Ergänzt wird der die Studie durch persönliche Berichte von Landtags- und Bundestagsabgeordneten, Landräten und Bürgermeistern.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen