SKIP TO CONTENT

Nachricht

Helios ändert seine Regionalstruktur im Süden

Berlin. Martin Jonas, bisher Regionalgeschäftsführer Bayern des Helios-Konzerns, verlässt das Unternehmen. Mit seinem Weggang ordnet das Klinikunternehmen seine Regionalstruktur im Süden Deutschlands ab 1. Juni 2015 neu. Die Kliniken im Süden ergänzen künftig Helios Regionen. Aus bislang elf werden damit künftig zehn.

Die Kliniken in Bad Kissingen, Hammelburg, Kronach und Volkach gehören künftig zur Region Mitte mit Regionalgeschäftsführer Dr. Mate Ivančić. Die Klinik-Standorte in München, Dachau und Markt Indersdorf ergänzen die bisherige Region Baden-Württemberg unter der Regionalgeschäftsführung von Marcus Sommer. Diese Region tritt künftig wieder unter dem Namen Helios Region Süd auf. Die Kliniken in Erlenbach und Miltenberg wechseln zur Region Hessen von Regionalgeschäftsführerin Corinna Glenz; diese Region wird ab Juni 2015 Helios Region Mitte-West heißen





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen