SKIP TO CONTENT

Nachricht

MVZ in der Dessauer Innenstadt

Dessau. Das Städtische Klinikum wird ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) in der Dessauer Innenstadt errichten. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Der Aufsichtsrat des MVZ habe die Eröffnung einer Betriebsstätte im Dachgeschoss des Dessau-Centers beschlossen, erklärten die Geschäftsführer des MVZ, Joachim Zagrodnick und André Dyrna. In der obersten Etage des Dessau-Centers sollen auf 650 Quadratmetern sechs Arztpraxen einziehen - ein Allgemeinmediziner, zwei Gynäkologen, ein Orthopäde und ein Neurologe. In weiterer Zukunft ist vorgesehen, hier auch eine allgemeinmedizinische und eine internistische Praxis zu eröffnen.

Baubeginn soll Ende August sein. Die Eröffnung ist für April 2016 geplant.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen