SKIP TO CONTENT

Nachricht

Baupläne in Chemnitz

Chemnitz. Im Klinikum Chemnitz sind in den kommenden Jahren Investitionen in Höhe von 82 Mio. Euro geplant. Darüber informierte MoPo24. Bis zum Jahr 2025 sollen danach in fünf Teilprojekten vor allem Umbauten stattfinden sowie ein Erweiterungsbau mit rund 120 Betten entstehen. Im ersten Bauabschnitt soll die Klinik für Neurologie umgebaut werden. Wie die Freie Presse berichtete, handle es sich zunächst aber um Vorplanungen.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen