SKIP TO CONTENT

Nachricht

Uniklinikum bietet Patienten kostenlose Internet-Zugänge

Dresden. Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden bietet seinen Patienten jetzt einen besonderen Service: Je nach Aufenthaltsdauer erhalten stationär versorgte Patienten einen persönlichen WLAN-Zugang. Die Anmeldedaten sind dabei entweder für sieben oder 14 Tage gültig und für die Patienten kostenfrei. Auf Wunsch können Eltern ihren stationär untergebrachten Kindern ebenfalls einen WLAN-Account freischalten lassen. Diese Zugänge sind dann mit einem speziellen Jugendschutzfilter versehen, der eine altersgerechte Nutzung des Internets ermöglicht.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen