SKIP TO CONTENT

Nachricht

Lungenkrebszentrum Uniklinik Köln Solingen zertifiziert

Köln/Solingen. Seit drei Jahren arbeiten die Lungenkrebsexperten des Centrums für Integrierte Onkologie (CIO) der Uniklinik Köln und des Krankenhaus Bethanien in Solingen als „Lungenkrebszentrum Uniklinik Köln Solingen“ (LuKS) zusammen. Die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) hat das standortübergreifende Zentrum jetzt als Lungenkrebszentrum zertifiziert.
Die Zusammenarbeit der beiden Kliniken begann bereits Mitte 2014. Im nächsten Schritt wurde die Zertifizierung des Zentrums durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) angestrebt, die im Oktober 2016 erfolgreich durchlaufen wurde.


Die Studiengruppe von Prof. Dr. Jürgen Wolf, Leiter des LuKS und Ärztlicher Leiter des CIO an der Uniklinik Köln, hat mit ihrer Begleitforschung maßgeblich zur Entwicklung und Anerkennung lebensverlängernder neuer personalisierter Therapieverfahren beigetragen. Auch die Zertifizierungskommission der Krebsgesellschaft hob „die weltweit renommierte translationale Forschung und molekularpathologische Diagnostik“ als eine der Stärken des Zentrums hervor.
Das Krankenhaus Bethanien in Solingen ist eine große Fachklinik für Lungenerkrankungen inklusive Tumorerkrankungen. Für den Klinikdirektor und Pneumologen Prof. Dr. Winfried J. Randerath war vor allem das große Angebot an klinischen Studien und die OP-Expertise der Uniklinik Köln eine Motivation für die Kooperation mit den Kölnern. Im Krankenhaus Bethanien werden darüber hinaus alle Behandlungsschritte heimatnah und nach dem neuesten Stand der Wissenschaft erbracht.
Im Lungenkrebszentrum Uniklinik Köln Solingen haben sich alle Kooperationspartner auf gemeinsame Leitlinien über den kompletten Behandlungsverlauf verständigt. Dazu gehört auch, dass jeder Patient eine moderne Gen-Diagnostik erhält, auf deren Grundlage eine individuelle Therapieempfehlung ausgesprochen wird. Die Patienten können sich darauf verlassen, dass sie an jedem Standort des Zentrums nach den gleichen Standards behandelt werden.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen