SKIP TO CONTENT

Nachricht

Augustiner-Kliniken übernehmen Niederrhein-Klinik

Korschenbroich. Die Niederrhein-Klinik wird ab dem 1. Januar 2018 aus Neuss gesteuert. Das berichtet NGZ online. Sie wird eine hundertprozentige Tochter der Augustinus-Kliniken. Das habe Paul Neuhäuser, Vorsitzender der Gesamtgeschäftsführung des Verbundes, der Belegschaft in Korschenbroich mitgeteilt. Für die rund 170 Mitarbeiter sei die Nachricht völlig überraschend gekommen, so NGZ online. Neuhäuser habe erklärt, die Mitarbeiter könnten sich mit der hundertprozentigen Übernahme durch die St.-Augustinus-Kliniken sicher fühlen, einem gesunden und starken Verbund anzugehören, in dem es auf jeden Mitarbeiter ankomme.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen