SKIP TO CONTENT

Nachricht

Mehr Geld für Pflegeausbildung

Erfurt. In diesem Jahr erhalten die Krankenhäuser in Thüringen 26,1 Million Euro für die Ausbildung von Pflegekräften. Das sind 4,8 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Das teilten die Landeskrankenhausgesellschaft und der Thüringer Verband der Ersatzkassen mit. Das Geld wird von den Krankenkassen in einen speziellen Ausbildungsfonds gegeben.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen