SKIP TO CONTENT

Nachricht

Sana-Kliniken im Landkreis Cham in roten Zahlen

Cham. Nach zwei wirtschaftlich erfolgreichen Jahren schreiben die Sana-Kliniken im Landkreis Cham wieder rote Zahlen. Über ein Minus in Höhe von 989.000 Euro berichtete TVaktuell. Geschäftsführer Oliver Bredel habe das u.a. mit einer Gehaltserhöhung für die knapp 800 Beschäftigten und einigen Neueinstellungen begründet. Er gehe aber davon aus, dass 2018 wieder schwarze Zahlen geschrieben werden könnten.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen