SKIP TO CONTENT

Nachricht

Krankenhaus Lübbecke-Rahden eröffnet Bauchstation

Lübbecke. Im Krankenhaus Lübbecke-Rahden wurde jetzt die erste Bauchstation gegründet. Auf der „Interdisziplinäre Viszeralstation 5 West“ werden Baucherkrankungen aller Art von Gastroenterologen und Chirurgen gemeinsam betreut. 

Die neue Bauchstation ermöglicht die Verbesserung der Patientenversorgung durch enge Verzahnung der Fachabteilungen mit Optimierung der Diagnostik und Behandlung durch Zusammenführung der Kompetenzen. Patienten müssen nicht mehr so lange auf die Diagnose warten und die Therapie kann schneller beginnen. Diagnostik und Therapieentscheidung werden in Lübbecke von Gastroenterologen und Allgemeinchirurgen in einem gemeinsamen Team auf einer gemeinsamen Station angeboten. Es werden Doppeluntersuchungen, Verlegungen und auch zeitaufwendige Konsiliartätigkeit vermieden. Begleiterkrankungen können besser erfasst und ganzheitlich therapiert werden.

Die interdisziplinäre Viszeralstation verfügt über bis zu 36 Betten.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen