SKIP TO CONTENT

Nachricht

Gütersloh unterstützt Städtisches Klinikum

Gütersloh. Das Städtische Klinikum Gütersloh ist nach Maßstäben der Stadt kreditwürdig. Wie das Westfalen-Blatt berichtete, hat die Erste Beigeordnete und Krankenhausdezernentin Christine Lang dem Stadtrat empfohlen, das vom Klinikum gewünschte, 12,4 Millionen Euro hohe Darlehen zu gewähren. 

Das Klinikum wolle die OP-Ebenen neu ordnen, neue IT anschaffen und die Arbeitsabläufe weiter digitalisieren, so die Zeitung. Weitere bereits genehmigte, aber noch nicht eingesetzte 3,2 Millionen Euro sollen in eine modernere Lüftungs- und Klimatechnik fließen. 

Im November sei das Klinikum vom Rat aufgefordert worden, die Finanzierbarkeit der Projekte im Wirtschaftsplan 2020 und in der fünfjährigen Finanzplanung nachzuweisen, was Geschäftsführerin Maud Beste offenbar gelungen sei. Sie gehe für 2019 von einem Gewinn in Höhe von 412.000 Euro aus. Dieser solle bis 2023 auf 3,1 Millionen Euro steigen.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen