SKIP TO CONTENT

Nachricht

Uniklinikum kauft ein

Göttingen. Das Universitätsklinikum hat die Hainberg-Klinik gekauft. Das Gebäude des in finanzielle Schwierigkeiten geratenen Krankenhauses soll für die stationäre Versorgung der Uniklinik genutzt werden. Vorgesehen ist, dort Leistungen der Augenklinik unterzubringen. Details stehen aber noch nicht fest. Das berichtet das Göttinger Tageblatt.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen