SKIP TO CONTENT

Nachricht

Führungswechsel bei den Schwesternschaften vom DRK

Berlin. Beim Verband der Schwesternschaften vom DRK gibt es einen Wechsel an der Spitze. Generaloberin Brigitte Schäfer hat das Amt der Präsidentin im Verband übernommen und die Nachfolge von Generaloberin Sabine Schipplick angetreten, die nach 16 Amtsjahren in den Ruhestand ging. Sie ist seit 1986 Vorsitzende der DRK-Schwesternschaft Clementinenhaus Hannover und stand seit 1997 in Personalunion dem Verband der Schwesternschaften vom DRK als Präsidentin vor.

Die neue Generaloberin Brigitte Schäfer war in den vergangenen fünf Jahren Vorsitzende der DRK-Schwesternschaft Hamburg.

Generaloberin Sabine Schipplick bleibt der DRK-Schwesternschaft Clementinenhaus in Hannover noch bis zum 31. Mai 2013 als Oberin erhalten. Ihre offizielle Verabschiedung als Präsidentin des Verbandes der Schwesternschaften vom DRK findet im Rahmen des diesjährigen Bundeskongresses am 22. Mai in Chemnitz statt.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen