SKIP TO CONTENT

Nachricht

Luckenwalde. Der Betreiber des Luckenwalder DRK-Krankenhauses ist Gerüchten entgegengetreten, die Klinik stehe vor einer Insolvenz oder einer Übernahme durch die Sana Kliniken AG. Darüber berichtet die Märkische Allgemeine. Als Grund wird angegeben, das Krankenhaus habe im vergangenen Jahr nicht qualitätsgerecht in der Mamma-Chirurgie gearbeitet.

Bad Frankenhausen. Das Manniske-Krankenhaus in Bad Frankenhausen im Kyffhäuserkreis soll nach den Worten von Thüringens Gesundheitsministerin Heike Werner (Linke) erhalten bleiben. Das vermeldete der MDR. In welcher Trägerschaft die Klinik fortgeführt werde, sei offen. Möglich sei, dass ein oder mehrere Landkreise als Träger fungieren.

Marburg. Die Rhön-Klinikum AG hat sich mit dem Mehrheitsgesellschafter des Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrums (MIT), dem Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), das bisher 75,1 Prozent an der MIT GmbH hält, auf die Übernahme dieser Gesellschafteranteile und die Bestellung der Geschäftsführung durch die Rhön-Klinikum AG geeinigt. Das teilt Rhön mit. Über die Höhe des Kaufpreises und über die Vertragsdetails haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Laut Vereinbarung soll der Erwerb zum 1.  Januar 2019 erfolgen. Der Vollzug steht unter dem Vorbehalt der üblichen aufschiebenden Bedingungen.

Bad Sassendorf. Die Medical Park Gruppe ist neue Eigentümerin der „Klinik am Park“ in Bad Sassendorf.  Mit der 190-Betten-Einrichtung für Privatpatienten betreibt die Klinikgruppe mit Sitz im oberbayerischen Amerang in Deutschland nun 13 Kliniken und drei ambulante Therapiezentren. Darüber informierte der Soester Anzeiger.

Unna. Unnas Krankenhäuserplanen eine Fusion. Zum 1. Januar 2020 soll es, wie auf Unna24 zu lesen, ein Krankenhaus mit zwei Betriebsstätten geben. Der Verwaltungsrat des katholischen Katharinen-Hospitals und der Stiftungsrat des Evangelischen Krankenhauses sowie die Geschäftsführer der beiden Häuser hätten über die Planung informiert.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen