SKIP TO CONTENT

Nachricht

Mehr Transparenz bei Frühchen

Berlin. Zur Versorgung Früh- und Neugeborener zugelassene Krankenhäuser können ab 2014 ihre Ergebnisdaten auf einer neuen Internetplattform bereitstellen. Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss GBA beschlossen. Damit soll die Vergleichbarkeit der Versorgung auf diesem Gebiet verbessert werden. Die Veröffentlichung der Daten ist zunächst – für kurze Zeit - freiwillig. Ab kommendem Frühjahr wird sie zur Pflicht.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen