SKIP TO CONTENT

Nachricht

Neue Klinikleitung

Köln. Neuer Klinikleiter des Dreifaltigkeits-Krankenhauses Köln-Braunsfeld GmbH ist Guido Severin. Der studierte Betriebswirt war zuletzt Verwaltungsdirektor bei einem privaten Klinikbetreiber in Düsseldorf.

Für ihn ist es eine besondere Herausforderung, als neuer Klinikleiter die Belange der Fachklinik für Orthopädie und Sporttraumatologie zu leiten und in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung weiter auszubauen.

Das Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln-Braunsfeld GmbH versorgt ca. 20.000 orthopädisch erkrankte Patienten pro Jahr ambulant und führt über 4.500 Operationen durch. Es ist eine Einrichtung der Cherubine-Willimann-Stiftung Arenberg, zu der außerdem das Dominikus-Krankenhaus Düsseldorf-Heerdt GmbH und die Fabricius-Klinik Remscheid GmbH gehören.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen