SKIP TO CONTENT

Nachricht

Wassereinbruch verzögert Fertigstellung

Stuttgart. Der 330 Millionen Euro teure Neubau der städtischen Frauen- und Kinderklinik beim Katharinenhospital wird laut einem Bericht der Waiblinger Kreiszeitung voraussichtlich nicht vor Mai 2014 in Betrieb gehen. Am 16. September sei in dem fast fertigen Neubau ein Verbindungsstück einer zentralen Wasserleitung aufgerissen. Das Wasser habe sich auf sechs Etagen verteilt.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen