SKIP TO CONTENT

Nachricht

Zentrum für unerkannte Krankheiten

Marburg. Am Marburger Universitätsklinikum wurde ein Zentrum für unerkannte Krankheiten eröffnet. Die bundesweit bisher einmalige Einrichtung geht auf den Marburger Medizinprofessor Jürgen Schäfer zurück, der mit seinen Vorlesungen zu seltenen Krankheitsbildern bekannt und in diesem Jahr dafür auch als „Arzt des Jahres" ausgezeichnet wurde.

In dem Zentrum kann ein interdisziplinär besetztes Team bis zu 80 schwierige Fälle im Monat bearbeiten. auch ganz offiziell als „Zentrum für unerkannte Krankheiten" am Marburger Klinikum agieren. Die Uni-Klinikum GmbH werde das Zentrum mit mindestens 100000 Euro finanzieren, erklärte Dr. Holger Thiemann, Kaufmännische Geschäftsführer des Klinikums, in einer Pressekonferenz.

Weltweit sind rund 7000 seltene Erkrankungen bekannt.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen