SKIP TO CONTENT

Nachricht

Modernisierung und Umbau

Frankfurt (Oder). Die Rhön Klinikum AG will bis 2021 61 Mio. Euro in Umbau und Modernisierung sowie Neubau mehrerer Gebäude des Rhön-Klinikums Frankfurt(Oder) investieren. Einem Bericht der Märkischen Oderzeitung zufolge werden damit die Voraussetzungen geschaffen, dass das Klinikum langfristig leistungsfähig bleibt. Der erste Spatenstich für die Neubauten soll im kommenden Frühjahr erfolgen.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen