SKIP TO CONTENT

Nachricht

Jährliche Überprüfung

Berlin. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat mit der Änderung der Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene (QFR-RL) auch beschlossen, perinatologische Einrichtungen künftig jährlich danach zu befragen, ob sie die qualitätssichernden Anforderungen an die Versorgung von Früh- und Reifgeborenen wirklich erfüllen. Es handelt sich um eine standardisierte Strukturabfrage, deren Angaben standortbezogen ausgewertet und mit einem Bericht auf www.perinatalzentren.org veröffentlicht werden.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen