SKIP TO CONTENT

Nachricht

Land fördert Digitalisierung der Uniklinik

Frankfurt am Main. Wie Wissenschaftsminister Boris Rhein mitgeteilt habe, will das Land Hessen das Projekt Digitales Universitätsklinikum Frankfurt bis 2022 mit 21,3 Millionen Euro födern. Das schreibt das Journal Frankfurt. Übergeordnetes Projektziel sei die Stärkung der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre durch IT-Systeme.

Das Projekt setze sich aus 14 Teilprojekten zusammen, mit deren Hilfe Patienten und ihre Daten stärker in die Krankenversorgung integriert werden sollen. Dabei gehe es u.a. auch um individualisierte Therapiekonzepte.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen