SKIP TO CONTENT

Nachricht

Helios-Kliniken einigen sich mit Verdi

Bad Grönebach. Die Helios Kliniken GmbH hat mit der Gewerkschaft Verdi auf einen neuen Haustarifvertrag für seine beiden Krankenhäuser in Bad Grönenbach geeinigt. Danach erhalten Beschäftigte und Auszubildende ab kommendem Jahr 2,4 Prozent mehr Lohn, ab März 2014 nochmals 2,6 Prozent mehr sowie eine Einmalzahlung in Höhe von 350 Euro für jeden Beschäftigten und Auszubildenden im kommenden Monat.

Nachtarbeit und Dienste sollen, wie Helios vermeldet, ebenfalls 2013 besser vergütet werden. Für Nachtarbeit soll es ab Januar 2012 einen Zuschlag von 15 Prozent des jeweiligen Stundenentgeltes geben. Erhöht werden die Pauschalen für Rufbereitschafts- und Bereitschaftsdienst.

Der Vertrag hat eine Laufzeit von zwei Jahren.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen