SKIP TO CONTENT

Nachricht

Weniger Geld für die Kliniken

Düsseldorf. Das Kabinett der Landesregierung hat den Haushaltsent¬wurf 2013 beschlossen. Die Neuverschuldung soll danach auf 3,5 Milliarden Euro in 2013 gesenkt werden. Insgesamt plant die Landesregierung 2013 mit Ausgaben von 60 Milliarden Euro.

Der Etatentwurf sieht für das kommende Jahr Einsparungen von rund einer Milliarde Euro vor. Dazu trägt eine globale Minderausgabe von 550 Millionen Euro über alle Ressorts bei. 280 Millionen Euro müssen darüber hinaus in den Ressorts direkt erwirtschaftet werden. Die Krankenhausförderung wird um 3,4 Millionen Euro gekürzt.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen