SKIP TO CONTENT

Nachricht

Seit 20 Jahren aktives Hygienemanagement

Darmstadt. Das Klinikum Darmstadt beteiligte sich am ersten Internationalen Tag der Patientensicherheit. Darüber berichtete die Frankfurter Rundschau. Danach haben Mitarbeiter des Klinikums im Luisencenter Passanten über modernes Hygiene- und Qualitätsmanagement informiert.
Schwerpunktthema waren die Hygiene und die Vermeidung von Infektionen. Das Klinikum weise im Vergleich zu anderen südhessischen Krankenhäusern die niedrigste Infektionsrate auf. Es gebe dort schon seit 20 Jahren eine eigene Hygiene-Abteilung mit acht Mitarbeitern. Im Vergleich mit anderen Krankenhäusern in Südhessen weise das Haus die niedrigste Infektionsrate aus.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen