SKIP TO CONTENT

Nachricht

Krankenhaus Vaihingen wird zur Tagesklinik

Vaihingen. Das Vaihinger Krankenhaus wird in eine Tagesklinik umgewandelt. Das berichtete die Südwestpresse. Die Kassen hätten dem Konzept der Regionalen Kliniken Holding bereits zugestimmt. Die Zustimmung des beim Land angesiedelten Krankenhaus-Ausschusses werde ebenfalls nicht in Frage gestellt. Vollzogen werden soll der Wandel Anfang 2016. Derzeit liefen die Planungen dafür sowie die Verhandlungen mit Nachmietern für die freien Flächen. Der Betrieb werde am Laufen gehalten, doch es seien bereits Mitarbeiter gegangen.
Das Konzept Tagesklinik gehe mit einer drastischen Reduzierung der Betten einher. Von den ehemals 60 seien seit dem Sommer nur noch 30 da, die Tagesklinik soll mit zwölf Plätzen und etwa acht medizinischen Mitarbeitern starten. Untergebracht werden soll die Tagesklinik dem Bericht zufolge auf einer der beiden aktuellen Stationsebenen. Zunächst sei die Tagesklinik als Pilotprojekt auf zwei Jahre angelegt.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen