SKIP TO CONTENT

Nachricht

Krankenhaus Vaihingen schließt

Vaihingen. Der stationäre und ambulante Krankenhausbetrieb in Vaihingen wird am 18. Dezember eingestellt. Darüber informierte die Südwestpresse nach einer Information der Regionalen Kliniken Holding. Nach der Schließung beginne der Umbau in eine Tagesklinik, die im kommenden Februar eröffnet werden soll.

Aus dem Haus soll eine internistisch-diagnostische Tagesklinik werden – ein Modellprojekt in dem geriatrische Patienten betreut werden sollen, die keine vollstationäre Behandlung benötigen.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen