SKIP TO CONTENT

Nachricht

Bundeszuschuss steigt wieder

Berlin. Der Regierungsentwurf für den Bundeshaushalt 2017 sieht ein Gesamtvolumen in Höhe von 328,7 Mrd. Euro vor. Der größte Posten ist darin der Zuschuss zur Rentenversicherung. Er beträgt 91,2 Mrd. Euro – das sind 4,5 Prozent mehr als in diesem Jahr. Für das Bundesgesundheitsministerium sind nicht ganz 15,1 Mrd. Euro eingeplant. Das meiste davon fließt in den Steuerzuschuss zur Gesetzlichen Krankenversicherung für vor allem versicherungsfremde Leistungen. Dieser Teil steigt von heute 14 auf 14,5 Mrd. Euro – ein Volumen, das bis zum Jahr 2020 so bleiben soll.





SKIP TO TOP
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen